Von SEPs und USPs


tv

Zwei Begriffe, die im Marketing-Konzept immer wieder auftauchen sind SEPs und USPs. Beide sind wichtige Bestandteile eines Unternehmens, was auf Dauer erfolgreich sein will.

SEP ist die Abkürzung für strategische Erfolgsposition.

Es ist das Gegenteil der Kernkompetenz. Ein Unternehmen sollte über zwei bis drei solcher SEPs verfügen. Als mittelständischer Unternehmer ist es sinnvoll, die eigenen Mitarbeiter als SEPs aufzubauen. In diesem Bereich ist der Mittelstand aus meiner Sicht privilegiert. Wenn Sie ein freundliches, kreatives und innovatives Team aufbauen, was jeden Tag 100% Leistung bringt, haben Sie schon mal eine gute Basis. Rufen Sie mal den Service von grossen Telekommunikations-Anbietern an, dann wissen Sie, warum gute Mittelständler erfolgreicher sind. Dann machen Sie sich Gedanken darüber, was Sie sonst noch an Vorteilen gegenüber der Konkurrenz haben oder aufbauen können. Jede SEP muss die Sicherheit für die nächsten 2 Jahre geben, nicht so einfach vom Markt gefegt werden zu können. Bei mir ist eine SEP z.B. eine selbstentwickelte Software, mit der ich Lösungen für Unternehmen anbieten kann, die sonst niemand hat.
USPs sind unique selling propositions, also all die vielen einzigartigen Kleinigkeiten, die sonst nirgendwo anders zu finden sind. Wenn sie dem Käufer eines Computers noch einen kostenlosen Computerkurs anbieten, wäre dies z.B. eine USP. Eine USP kann einfach kopiert werden, deshalb benötigt man möglichst viele von ihnen. Früher war ein Stück Schokolade auf dem Kopfkissen eines Hotels eine USP – heute machen das viele. USPs können Sie auch kopieren, aber bitte nicht in der eigenen Umgebung. Entwickeln Sie eigene Idee, dann sind sie auch die NR.1.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: