Der proaktive Arbeitsplatz


tippIch habe mir eine proaktive Arbeitsumgebung geschaffen. Mein Schreibtisch ist aus Glas und hat wenig Platz zum Ansammeln. Da ich es gerne ordentlich habe, muss ich also die Arbeit erledigen oder an jemanden weitergeben. Der Vorteil dabei ist, dass von einem leeren Schreibtisch eine sehr positive Energie ausgeht. Er bietet Platz für Neues und Raum für Kreatives. Wenn ich die chaotischen Schreibtische in einigen Unternehmen sehe, wird mir klar, warum die nur noch auf den Markt reagieren, statt zu agieren.

Wichtig ist, dass auch Ihre Mitarbeiter einen proaktiven Arbeitsplatz haben, denn sie sind ja Teil des Unternehmens. Versuchen Sie es und erleben Sie die Möglichkeiten die sich plötzlich ergeben. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: