Studie bestätigt nutzen von SMS-Gutscheinen


Die Mobile Marketing Association (MMA) hat eine aktuelle Studie zum Nutzungsverhalten von Mobilfunkkunden durchgeführt, um Markttrends und Erfolgsfaktoren für Mobile Marketing zu ermitteln. Dazu wurden über 2.500 Handynutzer aus sechs europäischen Ländern in einer Online-Umfrage befragt. Die Länder waren Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Irland. Die Studie belegt, dass SMS von über 50 Prozent der Befragten täglich benutzt wird. Mobiles Web haben 20 Prozent der Nutzer ausprobiert, wobei etwa 9 Prozent es regelmäßig nutzen. Die Studienteilnehmer wurden ebenfalls befragt, welche Mobile Marketing Aktivität am interessantesten ist. Die Ergebnisse reflektieren deutlich die Voraussetzungen, die für erfolgreiche Marketingkampagnen notwendig sind. Es sind nämlich Kampagnen, die den Nutzern einen Mehrwert versprechen, also der Empfang von mobilen Gutscheinen. Das Mobile Marketingtool http://www.MoCards.de bietet KMU z.B. die Möglichkeit solche SMS-Gutscheine direkt an die Handys ihrer Kunden zu senden und sie als Teil ihres Marketing-Mixes zu nutzen. Darüber hinaus stehen verschiedene Vorlagen als MMS zur Verfügung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: