Tanken Sie B12!


Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

Hinter der Bezeichnung B12 versteckt sich kein neuer Treibstoff für unsere Autos, sondern ein laut Experten vollkommen unterschätztes Vitamin. Die Ursache liegt meiner Meinung in einer „gefühlten“ Überversorgung mit einzelnen chemischen Billigvitaminen, die vielen Nahrungsmitteln sinnlos beigemengt werden. Natürliche Vitamine, deren Herstellung viel kostenintensiver ist, gibt es dagegen nur in speziellen Nahrungsmitteln oder Nahrungsergänzungen. Dabei kann man einzelne Anzeichen für eine Ernährungslücke bei bestimmten Vitaminen leicht erkennen. Viele Gründer, Unternehmer und Selbständige leiden z.B. unter
•Gedächtnislücken
•Stimmungsschwankungen und Nervosität
•Motivationsmangel
•Teilnahmslosigkeit
•Müdigkeit und Energiemangel
•Kribbeln in Händen und Füßen
•Schlechten Schlaf
Ärzte raten meist zu mehr Ruhephasen und Entspannung, was oft weder umsetzbar, noch eine wirksame Lösung darstellt. Das Problem kann aber einfach nur ein erhöhter Bedarf an Vitamin B12 sein, dessen Ursache in der speziellen Konstellation typischer Lebensweisen von Gründern, Unternehmen und Selbständigen liegt. Wir sind meist  besonderen Anforderungen an unserer geistigen Leistungskraft (Konzentration) ausgesetzt, neigen zu unregelmäßigen Mahlzeiten und versuchen dieses durch eine vermeintlich gesunde, vegetarische oder vegane Ernährung auszugleichen.
Vitamin B12 kann vom Körper aber nicht selbst synthetisiert werden und muss daher mit der Nahrung aufgenommen werden. Wer jetzt aber glaubt mit einigen Vitamindrinks oder Tabletten aus dem Drogeriediscounter um die Ecke das Problem umgehen zu können, sollte folgendes wissen:
1.Das meiste Vitamin B12 wird chemisch hergestellt. Dieses so genannte Cyanocobalamin muss der Körper erst umwandeln. Eine Verdauungshürde, die viel des künstlichen Vitamins vernichtet.
2.Über 30% der Menschen über 50 nehmen gar kein Vitamin B12 mit der Nahrung mehr auf. Der Grund dafür ist eine weit verbreitete Störung bei der Bildung des so genannten intrinsischen Faktors. Der Intrinsic-Faktor (IF) ist ein Glykoprotein und dient der Aufnahme von Cobalamin, also B12.
Eine Lösung für dieses Problem stellt ein natürliches, durch Fermentation hergestelltes B12. Es geht direkt ins Blut, was alternativ nur durch Injektionen möglich ist. Erforscht und entwickelt wurde das Ganze durch ein Team um den Biochemiker Dr.Hitich, dessen Firma ich ja bereits ausführlich in einem anderen Artikel vorgestellt habe. Dort habe ich auch bereits über die Kostenfreie Service-Hotline 0800-3103 230 berichtet, die ich für diesen Artikel selbst kontaktiert habe. Grund dazu war ein mir bekannter Veganer, der zwar unter einem diagnostizierten B12-Mangel leidet, aber keine tierischen Produkte zu sich nehmen will. Die Hotline hat mir versichert, dass die Herstellung nur durch Fermentation von Roter Beete und Mineralien und ohne tierische Produkte abläuft.
Wer bereits ein chemisch erzeugtes Vitamin B12 Präparat benutzt und sich erst vom besseren Nutzen eines neuen Produktes überzeugen lass möchte sollte folgendes Angebot ausprobieren:
Schicken Sie Ihr Cyano-B12/ Chemisches Vitamin B12 (angebrochene Packung) ein, Dr. Hittich tauscht es gegen Methyl / Natürliches Vitamin B12 um. 1 Packung (60Tabletten)GRATIS- Sie zahlen nur die Versandkosten (Nur einmal pro Haushalt möglich).Gültig bis zum 11.9.2011
Adresse:
Dr. Hittich Paketretouren
Debyestr. 999
D-52078 Aachen
Vermerk: Umweltprämie
Gutscheincode: Umweltprämie b12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: